juraCrash.de

Crashkurs

Täterschaft und Teilnahme

[ Übersicht aller Crashkurse ]

Basics

Der Tä­ter haf­tet für die ei­ge­ne Tat, der Teil­neh­mer (An­stif­ter oder Ge­hil­fe) für die Be­tei­li­gung an ei­ner frem­den Tat. Teil­nah­me setzt ei­ne vor­sätz­li­che und rechts­wid­ri­ge Haupt­tat ei­nes an­de­ren vor­aus.



Der mit­tel­ba­re Tä­ter (§ 25 I 2. Alt. StGB) be­dient sich ei­nes an­de­ren (Werk­zeugs) als Mit­tel zur Tat­be­stands­ver­wirk­li­chung. Das Werk­zeug (der Tat­mitt­ler) kann fol­gen­de Män­gel auf­wei­sen, die wie­de­rum die beherr­schen­de Stel­lung des mit­tel­ba­ren Tä­ters aus­ma­chen:

Der An­stif­ter (§ 26 StGB) be­stimmt den Tä­ter zur Tat (Her­vor­ru­fen des Tat­ent­schlus­ses). Wegen geis­ti­ger Mit-Ur­he­ber­schaft der Tat wird der An­stif­ter gleich ei­nem Tä­ter be­straft (§ 26 StGB). Wer nur den Ver­such ei­ner Tat will, ist kein An­stif­ter.

Bei­hil­fe (§ 27 I StGB) be­deu­tet die phy­si­sche oder psy­chi­sche För­de­rung ei­ner frem­den Haupt­tat. Der Ge­hil­fe wird mil­der be­straft, weil er die Tat be­reits vor­fin­det.

Bei­hil­fe bzw. An­stif­tung zu ei­ner Tat, die le­dig­lich das Ver­suchs­sta­di­um er­reicht, ist straf­bar, wenn der Ver­such der Haupt­tat straf­bar ist und die Voll­en­dung vom Teil­neh­mer ge­wollt war.

Mit­tä­ter­schaft liegt vor, wenn meh­re­re Per­so­nen ei­ne Tat ge­mein­schaft­lich be­ge­hen (§ 25 II StGB). Der ge­mein­sa­me Tat­ent­schluss und die ge­mein­sa­me Aus­füh­rung ver­bin­den die ein­zel­nen Tat­bei­trä­ge zu ei­nem Tat­be­stand.

Pro­ble­ma­tisch sind Fäl­le mit im Hin­ter­grund wir­ken­den, aber für die Tat wich­tige Per­so­nen.

Alle Crashkurse
  [ Grundsätze ]     [ Deliktseinteilungen ]     [ Vorsätzliches Begehungsdelikt ]     [ Fahrlässigkeit ]     [ Versuch ]     [ Irrtum ]     [ Rechtswidrigkeit ]     [ Unterlassungsdelikte ]     [ Täterschaft und Teilnahme ]     [ Schuld ]     [ Konkurrenzen ]     [ Blutalkohol ]     [ Diebstahl ]     [ Betrug ]     [ Mord und Totschlag ]     [ Körperverletzung ]     [ Raub und Erpressung ]     [ Verkehrsdelikte ]     [ Beleidigung ]     [ Urkundenfälschung ]     [ Meineid ]     [ Nötigung ]  
Schemata und Definitionen auf
juraschema.de:
[ Täterschaft und Teilnahme ]
[ Mittelbare Täterschaft ]
[ Mittäterschaft, gemeinsame Prüfung ]
[ Mittäterschaft, getrennte Prüfung ]
[ Anstiftung ]
[ Beihilfe ]
StPO-Skript


[ PDF, kostenloser Download ]


Eine kurze Darstellung der wichtigsten Themen des Strafverfahrensrechts.
Literatur


Taschendefinitionen
ZivilR · StrafR · ÖffR
amazon.de
Impressum
©
Texte, Gestaltung, Programmierung:
·
Jan Knupper
Volljurist
Fürsthof 21
24534 Neumünster
Deutschland
·
[ info@juracrash.de ]
·
[ Kontaktformular ]
·
[ Datenschutz ]